qigong und natur

Liebe Qigong-Interessenten

Es tut mir sehr leid, Euch mitteilen zu müssen, dass das nachstehende Sommerschulprogrammm 2007 in diesem Jahr leider ausfallen muss. Ich werde nicht in Hamburg sein, bin also auch nicht per Mobiltelefon zu erreichen. Für Fragen und Kommentare aller Art nutzt bitte die e-mail Adresse oder mein Festnetz in Spanien 0034 972 569219.

Ab 2008 werde ich in Hamburg nur noch Wochenendseminare anbieten. Das nächste Seminar wird im Februar stattfinden zum Thema

"Qigong und Psychologie der Energieachsen"

Ort und Zeit werden noch bekannt gegeben.

Ich wünsche Allen einen schönen Sommer!!!

TIAO-Zentrum Hamburg, Weidenallee 45, 20357 Hamburg

 


Wochenend-Seminare
Sa. 10.00 - 17.00, So. 10.00-15.00 (160,-€)


4.-5.8..
Wuqinxi-Das Spontane Spiel der 5 Tiere (Trance-Qigong)

(Baukasten-Seminar für die Lehrerausbildung der Deutschen Qigong-Gesellschaft (F1/12), jedoch offen für jedermann

Das Herzstück meiner Arbeit. Wuqinxi ist eine Form des spontanen Qigong, in der die Übenden unter sorgfältiger Anleitung und in geschützter Atmosphäre in eine tranceartige Tiefenentspannung gehen, aus der heraus der Körper in autonome, heilsame Eigenbewegungen gerät. Bewegungen, (Hand-) Haltungen, Töne und andere Selbstausdrucksformen sind, der chinesischen Medizintheorie folgend, den fünf Wandlungsphasen zugeordnet und wirken so auf den Energiefluss in den Organfunktionskreisen ein. Durch das Zulassen der spontanen (Tier-) Bewegungen können Alltagsverspannungen und alte biografische Blockaden gelöst, sowie transpersonale Erfahrungen gemacht werden. Geeignet für Übende, die schon ein Stückchen Weg gegangen sind.

 

11.-12.8.
Das Fünf Organe Qigong (nach Prof. Ding Hong Yu)

Eine wunderbare, dynamisierende Übungsreihe, die die Meridiane "putzt" und die Organfunktionskreise harmonisiert/nährt. Für Leute mit Lust an Bewegung und Rhythmus (Übungs-DVD auf Vorbestellung erhältlich).

18.-19.8.
Das Potential wecken - Das "So Sein" entfalten
Qigong und Psychologie der Energie-Achsen (Holz-Metall und Feuer-Wasser)

Der Workshop behandelt die Seelenaspekte der Achse der Möglichkeiten und der Achse der Wirklichkeiten. Es geht um die Themen Klarheit und Sanftheit, Freude und Vertrauen. Es werden Qigong-Übungen für Lungen- und Leberfunktionskreise bzw. für Herz- und Nierenfunktionskreise vermittelt.



Laufende Kurse

Wenn nicht anders angegeben: 18.00-20.00 Uhr (60,-€)

 

Dienstags und Mittwochs (7./8. und 14./15.8.) 4x 18.30-20.00 Uhr (!)

Tjuk Tan San - Schutz für das Energiefeld

Das Tjuk Tan San ist eine längere Bewegungsfolge, die erst seit einigen Jahren im Westen vermittelt wird. Im ersten Teil schweben Arme und Hände wie Wolken durch das eigene Energiefeld, um zu klären und zu reinigen. Dabei schützt jeweils eine Hand das untere Dantian. Der zweite Teil ist der Harmonisierung der Mitte gewidmet und im dritten Teil steht die Stärkung der Nierenenergie im Vordergrund. Mit dem abschließenden "Aufspannen" des Körpers zwischen Himmel und Erde wird die eigene Präsenz und Raumnahme verdeutlicht.

TeilnehmerInnen an diesem Kurs sollten schon Qigong-Erfahrung haben.

 

Donnerstags 3x (2.,9.,16.8.)
Qigong im Gehen

Inhalt dieses Kurses sind verschiedene Geh-Formen, bei denen es auf meditative Weise um die Synchronisierung der Diagonalen im Körper geht. Aufbauend auf dem "Meditativen Gehen" nach 4 Prinzipien, üben wir das "Shaolin-Gehen" im Rhythmus der 5 Elemente und das "Hah-Heng Gehen" zur Reinigung und Harmonisierung der Herz-Nieren-Achse (Feuer unter das Wasser bringen).

 

Freitags 3x (3.,10.,17.8)
Revitalisierung der Basisenergie: XiXiHo-Gehen und Stilles Qigong

Das Nierenstärkende Gehen oder "Xi Xi Ho"-Gehen bewirkt über Kombination von Geh-Rhythmik und besonderer Atem-Methode eine Stärkung des Immunsystems. Es ist als Prävention sowie zur Unterstützung bei Krankheiten gleichermaßen wertvoll. Als Begleitung im Genesungsprozess nach Krebs hat sich das Gehen besonders bewährt.

Nierenstärkende Übungen des Stillen Qigong bereiten auf das Gehen vor.

 

Sonntags 3x (5.,12.,19.8.)
Wuxinqi-Übungsabende (18.30-20.00 Uhr)

Nur für Übende, die schon ein Einführungsseminar mitgemacht haben


Einzelarbeit (60,- €)
Qigong, Energiebalancen.
Termine nach Absprache


Anmeldungen :


Dr. Gitta Bach
T./F.: 0034-972-56 92 19,
e-mail gittabach@empuria.info

 

Telefonsprechstunde von Gitta Bach in Hamburg ab 2.8.: 8.30-9.00 Uhr
Tel: 0177-47 66 66 4 (fällt aus)


    

          ©20015   Qigong und Natur           Kontakt    Qigong als Weg    Qigong in der Natur     Kursprogramm     Gitta Bach     Links


                                                       Die Landschaft -   Der Ort  Unterbringung-   Anreise-  Impressionen-    Einführung  Ferienkurse-  Energiekuren
 

                                                       Programa català-
     Einzelarbeit-    Sommerprogramm-    Auslandsseminare-   Fort- und WeiterbildungSonstiges